Acht Tore

Das folgende Objekt holte ich am 1.12. aus dem Brennofen:

Ein Objekt mit Weiß und Kirschrot.

Durch acht Tore kannst Du gehen.
Im Machen fiel mir begleitend eine Erzählung von Kafka ein: “Vor dem Gesetz”.


29 thoughts on “Acht Tore

  1. Mach 24. draus und verstecke Schokolade (o.a. Leckereien nach Wahl.) drin! Das wäre m.E. sinnvoller, als das Tun derer, die eine Kugel in ein Tor treten oder werfen wollen – woran man sieht, dass die aufdringlichen Sportler (alltägliche, offizielle Nachrichten: ach, es gibt so und so viele Kriege auf der Welt, hier und da eine blutige Revolte, ein paar Irre sind gegen alles und ein paar Mächtige sind für etwas, das Wetter ist wie es ist und jetzt die wichtigen Sachen: Brezelhausen spielte gegen Hintermdeich unentschieden…) selbst mich nicht in Ruhe lassen.
    Und die Kugel wäre dann auch etwas, das vermutlich auch die Frau des Hauses nicht gleichgültig läßt.

    Liked by 1 person

  2. Und bei “acht Tore” fiel mir ein, dass die Nationalmannschaft die gegen Costa Rica haette gebrauchen koennen. Ist das nun ein mentales Trauma, dass ich das sofort assoziiert habe? *grins*

    Liked by 2 people

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s