Category: Kreatives sonst

Am Kaffeetisch

2019_3637_3_300

Quelle: Pixabay, Bearbeitung: Christiane

 

Dank an Christiane für die Fortführung der Etüden!
Hier eine weitere Miniatur. Bitte dabei beachten: Die Protagonistin ist in dieser Geschichte rein zufällig eine Frau.

*

Diesmal hatte sie den Bogen überspannt.
Beim Kaffee stutzte ihre Freundin Gertrud sichtlich zu dem, was sie gerade von sich erzählt hatte. Da passte Für Gertrud so manches nicht zu dem, was sie von ihrer Freundin wusste.

Was sollte sie nun Gertrud sagen? Wie sich rauswinden?

Immer war sie ja ambivalent gewesen, aber Geschichten spinnen musste sie, da gab es einen starken Antrieb.

Sich der Wahrheit hingeben , wäre nun eine Option gewesen. Doch:

In einer Art Verzweiflungstat ersann sie flugs eine kohärente Geschichte, die alle Unstimmigkeiten auszuräumen schien.
Uff, gutgegangen! Da war sie wirklich Meisterin. Das machte ihr kaum jemand nach.

Doch was war mit ihren anderen Freundinnen? Nur gut, daß die meisten nicht mehr wussten, was sie ihnen jeweils erzählt hatte.
Und wenn schon.

*

 

Die Last mit der Last

2019_3637_3_300

Quelle: Pixabay, Bearbeitung: Christiane

 

Dank an Christiane für die Fortführung der Etüden!
Hier eine Humoreske:

*

Bezüglich Abnehmen war er immer ambivalent.
Doch diesmal wollte er sich der Askese hingeben.
Zuviele Kilos drückten aufs Gestänge.
Das musste entschiedenes Handeln her!

Nach vielen Wochen strahlenden Erfolgs
gab es die Einladung von Hans.

Ein, zwei Bierchen mussten sein.
Dann ein drittes hinterher.
Schon rührte sich in ihm aufgestauter Frust.
In einer Verzweiflungstat aß er ziemlich alles in sich rein, was Hans auf den Tisch gestellt hatte.
Und seine Schnäpse, die waren ja auch nicht zu verachten!

Daß die Waage danach Urlaub hatte, war vorherzusehen.

*

Unterschiede

Dieses winzige Tierchen verfügt über einen Ovipositor (ein Eiablagegerät).

St1

 

O1

Etwas grösser war er bei der weiblichen Schlupfwespe:

O1

Beides aufgenommen am 13.07.2019