Category: Kreatives sonst

Das Foto

Quelle: Pixabay; Bearbeitung von Christiane

Für zwei Wochen stehen Christianes neue Etüden an.
Die folgenden 3 Worte sind in einem Text von max. 300 Worten zu verwenden.
Die Wortspende ist diesmal von wortgeflumselkritzelkram.

Strickjacke
trügerisch
entdecken.

*

In ihrer weiten Strickjacke hatte sie immer etwas, um Tiere zu füttern.
In einer kleinen Innentasche entdeckte ich zudem eine Fotografie, so klein wie ein Passbild. Eingebracht in eine vergilbte Plastikhülle.
Der junge Mann auf dem Foto war mir völlig unbekannt.
Es muss wohl im Frühling gewesen sein, als dieses Foto gemacht wurde. Hell lachte er, der junge Mann, er wirkte leicht und froh, trügerische Frische strömte dieses Foto aus. Es war aber in der Tat mehr als 60 Jahre alt.
Mutter nahm offenbar dieses kleine Foto immer auf ihren Spaziergängen mit.
Was hatte es damit auf sich? Sie war ja mit meinem Vater glücklich verheiratet gewesen. Ihre 3 anderen Kinder sorgten für eine muntere Enkelschar.
Dennoch dieses Foto, aus einer lang zurückliegenden Zeit! Einer Zeit wie aus einem vergangenen Jahrhundert.

In ihren Notizen, die ich durch Zufall Wochen später entdeckte, erfuhr ich von einer sehr glücklichen, innigen Beziehung mit ihm.
Die offenbar abrupt endete. Der junge Mann hatte sich plötzlich völlig zurückgezogen, ohne Angabe von Gründen. Es war auch keine andere Frau im Spiel. Für sie war das absolut nicht nachzuvollziehen.
Kurze Zeit später war er auch verzogen.

Ich machte mir das selbst zu eigen. Was war es, was konnte es gewesen sein?! Verrückt war er ja offenbar nicht, das zeigten einige seiner Briefe. Sie waren witzig, wortreich, geistreich und schwelgerisch.
Ein Rätsel.
Und für meine Mutter auf ihren Wegen? Steter Kummer oder der Nachschein einer großen Liebe?!

Ich spürte keine Wut auf diesen unbekannten Mann. Mich beschäftigte das gerade Erfühlte sehr.
Ich ging nun mit anderen Augen durch diese Welt. Achtsam, aufmerksam und intensiver empfindend.
Ein Geschenk.

Nach einem Roman von Tim Krabbé.



Horsts

Quelle: Pixabay; Bearbeitung von Christiane

Für zwei Wochen stehen Christianes neue Etüden an.
Die folgenden 3 Worte sind in einem Text von max. 300 Worten zu verwenden.
Die Wortspende ist diesmal von wortgeflumselkritzelkram.

Strickjacke
trügerisch
entdecken.

*

Entdeckte Horsts Strickjacke im Schrank ,
trügerisch, ihn auch dort noch zu suchen.

*

Ich weiß, ich weiß. Ziemlich banal, aber mir war einfach danach 😉



Gorilla schaut in die Weite

Koko

Für zwei Wochen stehen Christianes neue Etüden an.
Die folgenden 3 Worte sind in einem Text von max. 300 Worten zu verwenden.
Die Wortspende ist diesmal von Wortman.

Affe
neu
blockieren.

*

Mein Affe im Garten hat Gewicht. Gewiss ist das so!
Denn als ich ihn neu formte, war mir gleich klar,
dass eines der Probleme sein Transport sein würde.
Hinein in den Ofen, ohne Heizwendel zu blockieren,
mit ausgestreckten Armen sein Gewicht spürend,
dabei mit der Befürchtung von abbrechenden Teilen!
Ein zweites Mal mit einer passlichen Glasur versehen.
Etwas leichter nun erneut hinein, schmäler diesmal.
Und schlussendlich dann nach zwei Tagen heraus
in den Garten, sein ihm nun gewohntes Refugium.
Da sitzt er Tag ein Tag aus und denkt sich sein Teil.



Internationales Filmwochenende Würzburg

Letztes Jahr um diese Zeit war ich in 4 Tagen 8 x im Kino, wir nutzten damals dieses Festival aus.
Jetzt, in der 47. Ausgabe des Festivals, läuft das rein virtuell ab.

Und siehe da: Das Buchen eines Films für wenig Geld verschafft einem zuhause tatsächlich ein Kinogefühl.
Denn man hat etwas ausgewählt und dafür bezahlt.
Ich kann so etwas nur empfehlen!

Bisher sahen wir 3 Filme, heute Abend vermutlich den vierten.