Das Warum des Namens

Das Warum des Namens

Wieso “Kopf und Gestalt”?

Nun, dieser Name entstand gestern in einem kleinen Spiel durch ein Begriffe-Jonglieren und wurde recht rasch von mir identifiziert und akzeptiert.
Kopfmensch sei ich, wurde mir oft und immer wieder gesagt, also einer, der primär im Kopf unterwegs ist.
Dies kann ich akzeptieren, auch mit all den üblichen negativen Implikationen, da die negativen Aspekte durch die Plusfaktoren für mich deutlich ausgestochen werden.
Aber es gibt noch eine weitere gewichtige Seite in mir und die ist die des Gestaltens.
Sei es das Gestalten von Texten, sei es das Gestalten von Keramik, von Zeichnung und Fotografie und schlussendlich auch das Gestalten von Schachpartien.
Gestalt steht vor Gestalten, weil mich primär Gestalt interessiert, Form, Struktur, ein kreatives Output.

Etwas eigen zu Erschaffendes zieht mich ebenso an wie Nachdenken und Nachschürfen.
So, mit diesen zwei Polen,  wird die “Gestalt” meiner Person richtig rund und schafft eine gute Basis.

2 thoughts on “Das Warum des Namens

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s