Klebriger Rhododendron

Aufgegangene Blüte des Rhododendron

Die Triebe aber sind merkwürdig klebrig, was für sehr kleine Insekten tödlich sein kann:

Trieb

Geflügelte Blattlaus, zu klein zum Entkommen.
Ebenso dieser winzige Käfer

Keine Sorgen muss sich wohl diese Blasenkopffliege machen

Zwar ist auch sie relativ klein, aber hier nur auf einem Blatt der Pflanze weitab des Triebs sitzend.

Myopa buccata hat also noch alle Freiheit.

Und ich hatte die Freiheit, sie zu präsentieren, denn diesen merkwürdigen Winzling hatte ich noch nie vor der Kamera!

10 thoughts on “Klebriger Rhododendron

  1. Um das Rathaus Altona, in dessen Nähe ich arbeite, stehen sehr viele Rhododendren, aber die sind völlig insektenfrei. Ich gucke da regelmäßig in der Mittagspause mit dem Makro vorbei 🙂

    Liked by 1 person

        1. Vielleicht brauchen die Insekten noch einen zweiten oder dritten Umstand, um da aufzutauchen?!

          Auf einer Hangwiese, wo ich zur Zeit fotografiere, gibt es Hecken, Obstbäume und auch Steine zum Stützen des Hangs. Da ist einiges geboten.
          Verpasste heute ein “Fleckchen”, was recht selten ist, ich erkannte aber diesen Mikrofalter.

          Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s