Kusszahl nearly finished

13 Kugeln sind nötig für die Kusszahl.

Am Dienstag, 7.7.2020, hatte ich damit begonnen, schon vorher gefertigte Kugelhälften zusammenzusetzen.

Die innenliegende Kugel soll kontaktiert sein durch 12 Kugeln, daher: Kusszahl.

26 Kugelhälften a 15 cm Durchmesser zusammengebaut. Dies sind erstmal 10.

Nachdem dieses Konstrukt etwas getrocknet war, drehte ich mit meiner Frau das schwere Gebilde um 180 Grad auf die andere Seite. Dazu verwendete ich ein kleines Brett als Deckhaube.

Als nächstes wurden die restlichen drei Kugeln auf die schon vorhandenen 10 Kugeln montiert.

Alle 13 Kugeln in Position

Der Trocknungsprozess verlief ohne Zwischenfälle.

Der Schrühbrand auch.

Vor einer Woche hatte ich die Kugeln nach dem Schrühbrand (durch Übergiesen ! ) glasiert:

Glasur aufgebracht! Puuh!

Der Ofen brennt gerade mein Stück. Er dürfte jetzt noch so bei 171 Grad sein. Bin gespannt, ob es heil rauskommt. Und auch noch ansehnlich.

Die Reise hätte dann ziemlich genau 2 Monate gedauert.

15 thoughts on “Kusszahl nearly finished

    1. Ja, Andrea, so ist das wohl.
      Ich hatte ein solch größeres Objekt schon früher vorgehabt, aber wegen der vielen Arbeit damit verworfen. 😃
      Irgendwann sagt man dann zu sich: Ach komm, packen wir es an!

      Like

    1. Ich bin auch gespoannt, liebe Birgit!

      Meine Frau ist allerdings überkritisch und würde bei einem leichten Fehler in der Glasur auf erneutes Brennen dringen. Aber hier ginge das nicht, denn das Objekt ist zu groß, kann es ja nicht in einen Backofen tun, um es zu erhitzen, um neue Glasur auftragen zu können.

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s