Lichtblicke im botanischen Garten

Der immer noch reich bestückte botanische Garten in Würzburg bot so manches, was das Herz anrührte.

Etwa die luftige Euphorbia Corollata.

Ein Meer an weissen Blüten und dabei luftig leicht verteilt.
Besucht werden die Blüten allemal, wenn auch eher spärlich.
Sie hat ihren Platz gefunden
Auch dieser kleine Matz!
Eine besonders kleine Schwebfliege

Euphorbia Corollata wird auch Schleier-Wolfsmilch genannt.

Es ist eine langlebige Prärie-Art für trockene Standorte.

Sie verbreitet sich maßvoll

*

Es ist besonders, in diesem Monat September noch vieles anzutreffen, was sich regt.

10 thoughts on “Lichtblicke im botanischen Garten

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s