Polistes biglumis

Am 25.03. war diese kleine Faltenwespe prominent an Weidenkätzchen vertreten. 36 Fotos kamen in die engere Auswahl.

Davon jetzt die wohl besten 6.

Diese Faltenwespe war noch ganz am Anfang ihrer Tagesaktivität
Die Zeichnung des mittleren Segments ist fast schon kreativ zu nennen.
Durch und durch bestäubt die zweite. Hier sticht die oberste gelbe Markierung am Hinterleib hervor.
Hier sticht die oberste gelbe Markierung am Hinterleib hervor. Wie Sicheln.
Hier die oberste gelbe “Sichel”-Markierung am Hinterleib schön zu sehen.

Auf diesen Weidenkätzchen sah ich zeitgleich Hummel, Faltenwespe, zwei, drei Wildbienenarten, Honigbiene und Fliegen.

Eine Augenweide.

32 thoughts on “Polistes biglumis

  1. Tolle Bilder! Und diese pollenbepuderten Momente sind besonders schön. Ich überlege trotzdem die ganze Zeit, ob es nicht ne Lehmwespe Ancistrocerus nigricornis sein könnte? Aber ich habe Probleme, mir das Muster beim Vergleichen zu merken 😉 Die Vielfalt der Muster ist jedenfalls spannend, egal ob Lehm- oder Faltenwespe.

    Liked by 1 person

    1. Irgendwie witzige kleine Dinger mit einer wunderbaren Zeichnung. Faltenwespen heissen sie wohl, wenn ich mich erinnere, weil sie ihre Flügel halten wie Rockschösse, wenn der Vergleich passt. Schmal, lang, am Körper anliegend.

      Schönen Tag Dir!

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s