10 thoughts on “Höhr-Grenzhausen: Gudrun Lüpke-Dolny

  1. Wieder zeigst du uns eine besondere Arbeit, ich mag die Vorstellung, dass Blumen im Becher sind und dass ich ihn immer mal auf neue Füße stellen kann!
    liebe Grüße, Ulli

    Liked by 1 person

    1. Ja, danke Ulli!
      Man kann das elastische Metall auch leicht anbiegen, um es in eine neue Position zu bringen.
      Unter den abertausend Dingen des Markts am 2. Tag sprang mir das gleich entgegen.

      Lieben Gruß
      Gerhard

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s