Von Kandinsky zu MUCA

Im Winter 2008 waren wir das letzte Mal in München, anlässlich der Kandinsky Ausstellung im Lenbach-Haus.

Es brauchte 8 1/2 Jahre, bis wir gestern wieder nach München fuhren, auch diesmal das Lenbach-Haus als Ziel habend, aber zuerst ging es zum Dezember 2016 eröffneten MUCA.

P1050939 (3)
Nachdem ich in der Völklinger Hütte vor 1 1/2 Jahren eine tolle Ausstellung zu Streetart gesehen hatte und im Kino den Banksy-Film “Exit Through the Gift Shop” “im mentalen Gepäck” hatte, reizte mich das MUCA zunächst.
MUCA steht für Museum of Urban and Contemporary Art.
Aktuelle Ausstellung

Mit einem der Künstler, Said Dokins, hatte ich ein kurzes Gespräch. Hier sieht man ihm am Tun:
live-painting-mit-said-dokins

Das Museum liegt etwas versteckt neben der großen Einkaufsstrasse “Neuhauser Strasse”. In jedem Fall ist es einen Besuch wert!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s