Images

Leuchtmittel

Christianes Etüdenaufruf verlockt eins ums andere Mal.
Mein max. 300 Worte umfassender Text soll die Worte
Rolle
halbherzig
belohnen.

enthalten.

Die letzte Wortspende für die Textwochen 46/47 des Jahres 2022 stammt von Ulrike mit ihrem Blog Blaupause7.

“Wir alle spielen Rollen. Am Ende des Lebens haben wir nur Stücke gespielt!
Waren nie wir selbst.
Halbherzig waren wir auf der Suche nach unserem wahren Selbst.
Die Sache mit der Suche ist, daß man belohnt wird damit, ganz authentisch aus sich selbst zu leben. Endlich!
Dieses wahre Selbst kann man z.B. durch Meditation erfahren.
Wer nur lange genug meditiert, kommt seinem eigentlichen Kern näher. Einem unverrückbaren, wahren Kern.
Einem Kern, der sich als eigentümlich transpersonal erweist.
Wer nämlich weit genug geht, kann merken, daß das Ich eine Illusion ist. Kein festgefügtes Ganzes mehr. Einfach Raum, in dem alles fliesst.”


Peter legte das Buch weg.
Für ihn war das nur wenig einleuchtend.
Der Weg zum Erleuchtetsein war ihm offenbar verbaut.
Er knipste das Leuchtmittel aus und ging zu Bett.
Das war das einfachste, was ihm gerade einfiel.



Edle Tiere

Von den Schwebfliegen in Deutschland gefallen mir zwei Arten besonders gut.

Hier meine Nr. 1:

Die Breitband-Waldschwebfliege

Dieses Tierchen sah ich nur einmal in diesem Jahr! Offenbar macht es sich sehr rar – oder ist rar.

Jedenfalls wirkt es sehr elegant auf mich.

Viel Fotos gestattete mir dieses Wesen nicht. Zudem es dann auch in den hinteren Reihen des Efeu verschwand.

*

*

*

Nr.2: Die Mondfleck-Feldschwebfliege

Vor etwa 6 Wochen tauchte sie erstmals wieder auf. Ist also sozusagen ein Spätzünder.

Ich weiß noch genau, wie ich auf ihr erstmaliges Wiedererscheinen freudig reagiert hatte !

Das Bemerkenswerte ist, daß ihre Mondflecken oft weiß erscheinen. So wie das erste Foto hier vom 8. Oktober.

Hier noch einmal:

Ob das Weiß eine epigenetische Anpassung oder nur ein physikalischer Momenteffekt ist, keine Ahnung.

Es könnte auch sein, daß ich zwei sehr verwandte Tiere hier fotografierte: Die Mondfleck-Feldschwebfliege und die Mondfleck-schwebfliege. Man soll sie an den Radialadern der Flügel unterscheiden können – damit kann ich aber hier nicht dienen.

Harte Maßnahmen

Christianes Etüdenaufruf verlockt eins ums andere Mal.
Mein max. 300 Worte umfassender Text soll die Worte
Rolle
halbherzig
belohnen.

enthalten.

Die letzte Wortspende für die Textwochen 46/47 des Jahres 2022 stammt von Ulrike mit ihrem Blog Blaupause7.

*

Klein-Hans war wieder mal etwas abwesend im Unterricht. Als ihn der Lehrer mit dem schwarzem Gewand herbeizitierte, hatte er einen angstvoll-zögernden Gang drauf, der diesen zusätzlich erboste.

“Ich werde Dich schon recht belohnen“, sagte er, packte ihn am Ohr und zog ihn zum Pult.

Ein klagender Ton entsprang Klein-Hans. Es tat furchtbar weh.

Zuhause zeigte er sein Ohr der Mutter. Sie tat Salbe drauf, es sah nicht gut aus, das Ohr.

Vater hatte keine Zeit, er war vom Nachtdienst gekommen.

Mutter setzte sich hin und schrieb einen Brief an die Lehrerperson. Wut verbot sie sich von Hause aus, diese schien bestenfalls halbherzig in ihren Worten durch. Sie wollte ihn fragen, wieso er das ihrem Hänschen angetan hatte!

Kaum hatte der Schwarzkittel den Brief erhalten, war er völlig von der Rolle und fuhr sofort mit dem Fahrrad zu Hänschens Mutter.

Hänschens Mutter war allein. Er zwang sie, vor ihm niederzuknieen und um Verzeihung für den Brief zu bitten. Was blieb ihr übrig, so wie sie erzogen war.

Als der Vater nachhause kam, merkte er, wie verstört seine Frau war.

Er erfuhr, was passiert war.
Da konnte er nicht drüber hinweggehen! Niemals!
“Ich fahr runter und stelle ihn zur Rede”, sagte er. Seine Frau wusste, was das hies. Der Bösewicht wäre körperlich nicht ungeschoren davon gekommen.

“Wenn Du das machst, sind wir geschiedene Leut!”.

Solcherart gestoppt, war es wirklich zu viel für ihren Mann. Das hielt er kaum aus!

Er sprach diesen Tag kein Wort mehr mit seiner Frau!



Was ich nicht fotografiere…

das sind am Efeu Wespen und Mistbiene, denn die sind dort recht häufig.


Hier mal eine Ausnahme:

Die Mistbiene

In voller Pracht

Ihre Augen sind immer besonders, je nach Blickwinkel und Besonnung.

Wespe

Wespe im Verein mit einer Blumenfliege.

Gerade solche Wesen wie links die Blumenfliege oder noch kleiner interessieren mich. Da gibt es ja fast keine Grenzen nach unten.

Wespe und Mistbiene gehören zu den Insekten, die im Frühjahr als erste wieder auftauchen. Neben Schmeissfliegen und Winterfliegen.