Author: kopfundgestalt

Wollhaarkäfer

Ein winziger Wollhaarkäfer (4 mm Länge).
Die Behaarung fehlt, aber es könnte Dasytes virens sein.

Es zeigt, daß auch ein kleines Tierchen wunderbar anzusehen sein kann.

Dasytes virens Wollhaarkäfersorte

Nasse Biene

W1

Diese zerzaust wirkende Biene rettete ich aus einem Wassertrog.
Noch sortiert sie sich und säubert sich, so gut sie kann, um wieder flugfähig zu sein.

 

Steckenbleiben – abc.etüden

Ich nehme wieder an Christianes ABC.etüden teil.2019_2324_1_300

Meine Geschichte soll wieder kurz und knackig sein, in der Kürze liegt die Würze.

*

Meine Grossmutter,  eine tief gläubige, arbeitsame und Entbehrungen gewohnte Frau erwartete ihr 5tes von 11 Kindern … die Zahl 5 ist hierbei fiktiv, die 11 nicht.

Sie war im Unterdorf in Abweichung ihrer täglichen Routine arbeiten, als sie merkte, dass die Wehen einsetzten.

Sie versuchte sofort nachhause zu gelangen, das waren mindestens 800 m.

Zu ihrem Schreck merkte sie, dass sich gerade die Eisenbahnschranke schloss. Das konnten gut 10 Minuten oder mehr sein, die sie hätte warten müssen.

In ihrer Not kroch sie durch ein weites Rohr unterhalb des Bahndamms.

Es schien sich zu verengen, sie steckte jämmerlich fest. Sie schien unabwendbar verloren.

Durch unmenschliche Kraftanstrengung schaffte sie doch noch den Durchbruch und kam nachhause.

*

Diese Geschichte schien mir symptomatisch für meine Grossmutter zu sein.  Aufopferung und Güte war ihr Lebensinhalt.