Die Sonne fühlen

Wieder steht für zwei Wochen Christianes Etüdenaufruf an.

In max 300 Wörtern kann man da eine kleine Geschichte, ein Essay, ein Gedicht, ein Was-auch-immer schreiben, die drei vorgegebene Worte enthalten sollen.
Kain Schreiber gab diese 3 Worte vor:

Zwerg
quer
fühlen.

So ein Zwerg wie die Ribaut-Winkerzikade, die nur 2 – 4 mm groß ist, braucht auch und gerade jetzt im Februar die Sonne.

Wie fühlt und erlebt sie sie? Am besten wohl auf Metall, das die Sonnenenergie speichert, sodaß sich ein Sitzenbleiben anbietet.

Bei diesem Ansinnen kommt ihr nur ein Fotograf quer.

Ein wenig ruckelt sie bei seiner Annäherung, aber spürt keine weitergehende Gefahr und lässt ihn gewähren, was zu folgenden Fotos führte:




11 thoughts on “Die Sonne fühlen

  1. Aber du hast sie doch bestimmt nicht verscheucht, oder? Keine 5 Millimeter, die ist ja wirklich winzig!
    Ich war heute auch draußen, die Sonne hat schon Kraft! 😁👍
    Danke dir und einen schönen Abend! 😁✨🍷🍪👍

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s