Was fotografierte ich denn am 29. August?

Damit meine ich den 29. August 2020.
Meistens lohnt sich ein Blick zurück.

In unserem Garten: Chinaschilf ‘Strictus’.

Auch dieses Gras hat es sich auf einer Kiesinsel gemütlich gemacht.

Die folgenden Fotos stammen alle vom ehemaligen Landesgartenschaugelände am Hubland Würzburg.

Prachtvolles und bleiern schwer anmutendes Rund
Ausgeblüht

Dieses dralle und kunterbunte Insekt sitzt sehr zentriert. Raupenfliege Ectophasia crassipennis
Dem will die “Kleine Mistbiene” nacheifern.

Heftiger Farbkontrast: Oregano?!
Auch diese Blüten wirken recht exotisch: Himalaya-Perlkörbchen
Essigbaum

Damit schliesse ich diese kleine Runde der Rückerinnerung!

23 thoughts on “Was fotografierte ich denn am 29. August?

  1. Als wir 2013 die Gartenschau hier bei uns auf der Insel hatten, habe ich zwar fotografiert, aber Makro war (leider) noch nicht so mein Thema. Hier haben sie das Gelände weitestgehend als Park erhalten. Da bin ich immer wieder gerne. Es gibt auch immer noch ein bisschen was von der Gartenschau zu sehen, u.a. die “Geysiere”, die auch immer noch in Betrieb sind.

    Liked by 1 person

    1. Nicht zu vergessen:
      Planten& Blomen ist ja auch ein altes Gartenschaugelände – und als solches auch noch gut zu erkennen.

      Und wie es scheint, haben wir hier in Hamburg in dieser Beziehung wirklich Glück 😉

      Liked by 2 people

  2. Ich finde ja auch immer wieder spannend, anhand alter Fotos in die Vergangenheit zurück zu gehen, weil dadurch nicht nur die “alten Bilder” im Kopf wieder präsent werden, sondern auch eine Menge anderer Eindrücke und Gefühle, die ich damit verbinde….
    Insofern erklärt sich mir auch das “bleiern schwer”, was du bei der Samenkapsel als Attribut gewählt hast. (Ein Bild übrigens, was mir auch von der Gestaltung gut gefällt und das ich mir gut auch auf Postergrösse vergrössert an der Wand vorstellen könnte…)

    Liked by 1 person

    1. An diesem 29. August sind wir nach längerer Zeit wieder auf dieses Gartenschaugelände.
      Meine Frau hatte dort 2018 ausgestellt und so kam ich auch 5x in den Genuss, dort zu fotografieren.
      Das war ja früher die Start/Landebahn der US-Truppen.

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s