Leben in der Thujahecke

Viele haben eine solche Hecke.

Doch was treibt sich da manchmal an Kleinfliegen darauf herum?
Zwei Arten konnte ich jüngst fotografisch dingfest machen:

Zunächst Thaumatomyia notata, Gemeine Halmfliege (2-3mm)

Das Männchen mit den Abdomenvesikeln (gelb)
Das Männchen (gelbe Drüsen am Hinterleib) zwirbelt hier mit seinen Flügeln.
Das Weibchen schaut zu oder auch nicht.
Abflug des Männchens

Als nächste eine Winterfliegenart mit grossen Lauschern:

Welche Art das genau ist, kann ich nicht sagen.
Aber diese Antennen sind schon sehr eigenartig.


Die Fotos sind alle natürlich freihand.

8 thoughts on “Leben in der Thujahecke

  1. Man staunt immer wieder aufs Neue, was sich alles in den Hecken verstecken kann. Nur Menschen wie du laufen nicht einfach an den Hecken vorbei, weil sie erahnen, welch ein Schatz der Nature sich hinter dem Dickicht verbirgt. Wie immer ganz tolle Aufnahmen, Gerhard!

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s