Kusszahl näher betrachtet

Einige der Oberflächen dieser kleinen Kugeln habe ich jetzt mal fotografiert, um Euch ein wenig die Wirkung der Glasuren näherzubringen:

So ist jede der Kugeln individuell, obwohl das Ganze Mathematik als Grundlage hat, also einer strengen Ausrichtung folgt:
Wieviel Kugeln kann man einer zentralen Kugel gleicher Grösse beigeben und dabei diese zentrale Kugel jeweils von ihnen berühren lassen?

8 thoughts on “Kusszahl näher betrachtet

  1. Näher betrachtet sehen viele Dinge wie deine Kugelaufnahmen es deutlich zeigen viel anders aus. Dein Post ist eine Aufforderung an uns alle, uns mehr Zeit zu nehmen, die Welt um uns genauer zu beschauen. Viele liebe Grüße aus Kanada!

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s