Gelbfleck-Waldschwebfliege

Bunter geht’s kaum…

Schwebfliegen gibt es durchaus eine ganze Reihe.
Diese hier ist aber eine besondere Art, die ich nahe dem Naturschutzgebiet “Waldkugel” entdeckte.
In einem Gebüschareal vom Ausmaß 2 m x 1 m entdeckte ich gleich eine ganze Handvoll unbekannter Insekten. Und das ziemlich unerwartet.

Da durchströmte mich gleich tiefer Friede.

17 thoughts on “Gelbfleck-Waldschwebfliege

  1. Toll!
    Wir kennen so wenig von diesen kleinen Lebewesen. Schön, wenn man sie vor der Linse hat. Da staune ich immer wieder über die enorme Vielfalt.

    …grüßt Syntaxia

    Liked by 1 person

    1. Naja, Syntaxia, enorme Vielfalt theoretisch schon, bloss findet man diese Vielfalt heutzutage nicht mehr so vor. Manchmal sehe ich solch eine Fliege wie die Gelbfleck-Waldschwebfliege nur einmal im Jahr. Und ich fotografiere VIEL 🙂

      Like

    1. Das sind Lichtreflexe auf den Facettenaugen. In der Regel erreichen nur bestimmte Reihungen der einzelnen Facetten dass Auge des Beobachters, da, wo er gerade steht. Ein anderer Beobachter sieht eine andere Reihung im gleichen Augenblick.
      Gewöhnlich nehmen diese Reihungen ein Sechseck ein, zumindest aber eine geometrische Struktur.
      H.J. Schlichting schreibt bei WordPress über solche Dinge:
      https://hjschlichting.wordpress.com.

      Lieben Gruß!

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s