Schichten und Tore

Eine keramische Arbeit aus jeweils im Grunde gleichen Formen, die sich einfach “zueinander verhalten” sollen.

Diese Formen sind nicht zusammengeklebt, sondern mit Ton aneinandergefügt worden.

Wichtig hierbei ist, daß die einzelnen Teile in etwa den gleichen Trocknungsgrad haben, sonst ziehen sie aneinander und es gibt Risse.
Auch sollte schnell gearbeitet werden.

16 thoughts on “Schichten und Tore

    1. Revue und Musical ist eine gute und schöne Assoziation, Heide.
      Ich denke jetzt durch deinen Kommentar auch ans Balett, das wir uns in Würzburg und Schweinfurt öfters anschauten. Alles passe’.
      Gerade in Würzburg hatten sie eine ganz neue und fantastische Truppe, das tat der mittelgrossen Stadt ausgesprochen gut.

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s