Allzu hektisches Insekt

Dieses längliche und recht langbeinige  Insekt wuselte wie verrückt am Boden rum, sprang mal schnell zu einer einzelnen Blüte zwischendurch, um Nektar abzugreifen, und war sofort wieder am Boden. Wie die Zünsler nachts an einer Aussenlampe. Eine unbegreifliche Emsigkeit und ein furioses Hin-und-her zwischen Blüten und Streu.

Ich traf es nur einmal während meines Sardinenurlaubs an.

Hektik1

 

Extrem lange Beine, sodaß es sozusagen wie platt am Boden ausgebreitet schien.

Hektik2

 

Wohin mit den Beinen …

Hektik3

 

Hektik4

Ein durch und durch seltsames Tier!

14 thoughts on “Allzu hektisches Insekt

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s