Objekt – Second Witness

Diesmal stelle ich kein keramisches Objekt, sondern den jungen engl. (Techno-)Producer TJ Hertz vor, der sich “kernig” Objekt nennt, damit bewusst abweichend vom engl. Begriff “Object”.

Objekt verfolge ich schon eine gewisse Zeit. Er steht für mich für eine ganze Reihe innovativer Produzenten von elektronischer Musik.

2014 brachte Objekt den Longplayer “Flatland” heraus.
Mir gefällt das Album, es ist in meinen Augen spannend.

Hier ein Video aus diesem Album.
Kann sein, daß es nicht “everyone’s cup of tea” ist , aber vorstellen wollte ich es auf jede Fälle.

Video by Rachel Buehlmann, Joe Dilworth and TJ Hertz.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s