Allseitige Speisung am Diskus

Einige Diskus-Fotos am Efeu. Dort tritt Nektar aus, eine zuckerhaltige Flüssigkeit.

Haematobosca stimulans. Der Diskus stimuliert offenbar reichlich…
Weibliche Halmfliege

Eine Miniaturwespe, Erzwespe Torymus auratus.

Dank dem Efeu des Nachbarn kann ich sicher selbst im Dezember noch Insektenfotos machen.

Sogar Hummel und Hornisse besuchten den Efeu, der ja sicher nicht ihre gewöhnliche Nahrungsquelle ist. Davon aber anderntags mehr.

20 thoughts on “Allseitige Speisung am Diskus

  1. Nun, immerhin ist der Efeu auch eine leicht giftige Arzneipflanze. Und wer zur Unzeit aufwacht sucht manchmal recht verzweifelt nach einer verbliebenen Nahrungsquelle. Wohl dem, der sich auf Vorratshaltung versteht.
    Besonders die kleine Wespe, die Erzwespe gefällt mir! Und ich bewundere hier, schon mehrfach zum Ausdruck gebraucht, sowohl die Qualität der Bilder als auch die akribische Suche nach dem wahren Namen der Kreatur.

    Liked by 1 person

    1. Haha.

      Ich habe durch einen anderen Kommentar erst gemerkt, daß meine Fotos manchen nicht gefallen, weil sie Insekten per se abstossend finden.
      Vielleicht empfand ich das auch so, bis ich vor 5 Jahren etwa mit dem Fotografieren dieser Kleinlebewesen begann.
      Für mich ist jedenfalls alles an ihnen schön, wenn auch die Details der Mundwerkzeuge schon gewöhnungsbedürftig sind. Aber die zeige ich ja meistens nicht.

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s