Dies und das

Man könnte griesgrämig sein ob der Situation, in der wir jetzt, im November 2020, hineingeworfen sind.

Umso wichtiger sind daher Quellen der Freude und Kreativität, meine ich.

Da brauchen wir im Grunde nicht lange zu stöbern.

Schönes und Interessantes liegt direkt neben uns, wir müssen es nur „aufheben.“
Deshalb zeige ich hier einige Objekte, die mein Augenmerk im direkten Umfeld weckten. Jeden Tag kommen neue hinzu, es hört nie auf.
Gottseidank sind wir Augenmenschen. Wir können das nutzen, was uns unsere Augen vermitteln – zur Freude, zur Anregung und zur Gesunderhaltung.

Für Christianes Etüde, mit 3 Worten von Ulli Gau.

Walter Salzer

Aufgenommen am 07.11.2020

34 thoughts on “Dies und das

      1. Ich sitze gerade in der Schiffschaukel – das ist mein Bild für das, was gerade wirkt, und da gibt es die Freude und die Traurigkeit, je nachdem und das hat nix mit dem Virus zu tun, noch mit den Maßnahmen, die ändern fast nichts an meinem Leben, das eh mittlerweile sehr zurück gezogen ist.

        Liked by 1 person

        1. Zurückgezogen lebe ich auch.
          Es gibt gelegentlich Zurufe von Nachbarn oder einen kleinen Austausch auf Feldwegen.
          Miit ein paar engen Freunden machen wir eine Telco zu dritt oder fünft, alle 2 Wochen, das stärkt.
          Am Samstag waren wir auf dem sehr großen Gartenschaugelände, das war belebend, mit so manchen jungen Menschen beim Federballspiel, Trainieren, Rumhampeln.

          Meine Hobby nehmen viel Raum ein.
          Keramik geht schon länger nicht mehr, sozusagen Berufsverbot, wegen einer Hautgeschichte. Aber das quält mich kaum.

          Quälen tut mich die Zerissenheit der Gesellschaft, die ja hier und auch über dem Atlantik so mächtig ist.
          Alles Themen…

          Liked by 2 people

  1. Wieder geschickt eingeflochten, die Etüdenaufgabe in die Botschaft, wie man Lebensfreude schöpfen kann, und noch dazu so schön mit Bildern belegt.
    Die Anordnung der so unterschiedlichen Fotogegenstände mit ihrer kaskadenartig die Linien des vorigen Bildes aufnehmenen Folge, bis das letzte eine Begrenzung wie einen Schlusspunkt schafft, gefällt mir auch sehr.

    Liked by 3 people

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s