Welliges Auf und Ab

Der Wirsching macht es vor

Dank Christiane geht es hurtig mit den Etüden weiter.
Die Wortspende stammt diesmal von Werner.
Folgende Worte sind in einem maximal 300 Worte umfassenden Text zu verwenden:

Landvermesser
undankbar
aussetzen

Kurt und Ralf sassen immer noch beim Bier. Der neue Exoplanet “Dystopian II” und seine mögliche Besiedelung hatte sie eine geraume Zeit beschäftigt.

Ralf war diese Diskussion um den Exoplaneten allmählich dicke leid.
Er meinte:”Ich denke, wenn wir mehr Platz auf der Erde hätten, wären viele Probleme gelöst. Ich habe kürzlich im Kino einen Doku-Film gesehen, da haben sie einen kleinen Berg platt gemacht, um eine zusammenhängende neue Stadt zu bauen. Ganz real! Wenn man aber umgedreht verfahren würde und auf auf einem grösseren Landstrich, vielleicht sogar dann auf der ganzen Erde den Untergrund welliger anlegen würde, dann wäre viel gewonnen. Ich denke, Landvermesser würden 30 – 40 % mehr Fläche rausrechnen! Wenn man mal die übliche Kritik aussetzt, erscheint das doch eine mögliche Alternative.”

“Du bist irgendwie undankbar, Ralf! Ich skiziere den ganzen Abend lang und breit Ideen mit dem Exoplaneten und du kommst schon wieder mit Ideen zu unserer Erde hier! Du glaubst doch nicht, daß so etwas ginge?! Würdest Du denn ETWA auf einer hohen Welle wohnen wollen? Oder im tiefen Tal einer solchen Welle? Und was machst Du mit denen, die eine weite, ungestörte Fläche für ihr Wohlbefinden brauchen?”

“Na, für die können wir ja Oasen mit solchen planen Flächen bauen. Hunderttausende könnten dann dort jeweils Urlaub machen.”

“Ich nicht”, sagte Kurt, und jetzt gehe ich heim…nix für ungut! Erna, zaaahlen!”

*

222 Worte plus zwei


10 thoughts on “Welliges Auf und Ab

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s