Botanischer Garten Würzburg

Virtueller Gärtner bei der Arbeit.

Ich werde nur einige der vorgefundenen Pflanzen vorstellen.
Wie immer sind manche Pflanzen den Lesern wohlbekannt, mir selbst aber waren sie es zumeist nicht, deswegen führe ich sie auch auf.

Vanilleblume

Liebesgräser.

Jetzt sage mal einer, die Natur kenne keine Geraden 😉

Blüten des “Gewöhnlichen Trompetenbaums”
Blauer Eisenhut, giftig
Schwarzer Germer, giftig
Schwarzer Germer, giftig
Alante
Dahlia Classic Poeme
Dahlia Classic Poeme
Sehr wirre “Greifarme”
Fuchsie
Dianella Nigra
Dianella Nigra
Dianella Nigra
Lose “Schlaufen”
Das in Kanda verbreitete Asclepias tuberosa
Baptisia
Gaura-Lindheimeri
Asclepias Speciosa
Asclepias fascicularis, selten auch Schmalblättrige Seidenpflanze genannt
Jamesia americana
Jamesia americana
Schlauchpflanze
Schlauchpflanze Sarracenia
Gelbe Skabiose
Tulip
Johanniskraut
Strauch-Rosskastanie
Carex Jamesii
Carex Jamesii

That’s it 🙂

18 thoughts on “Botanischer Garten Würzburg

  1. Tolle Fotos, Gerhard. welche Fülle!
    Und so viel Gift… Dem Schwarzen Germer traut man es schon zu, so wie er ausschaut, aber so ein wunderfeines leuchtendes Blau beim Eisenhut, da kommt man in Versuchung, es erst mal nicht zu glauben. Aber ich weiß ja um sein Gift *g*

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s