35 thoughts on “Fast perfekte Harmonie

  1. Schon die Farbe stört mich, Gerhard. Ich mag solche Bauten nicht, schon gar nicht in einer südlichen Ferienanlage, Dein Foto ist perfekt. Was siehst DU als Störfaktor hier?

    Liked by 1 person

              1. Das ist ja oft so ein Manko. Aber vielleicht auch gut so. So stehen die Originale im Vordergrund. Ich habe es einmal umgekehrt erlebt, daß ich Bilder gedruckt sah und dann vom Original enttäuscht war, weil das nicht so farbenfroh rüberkam 😉

                Liked by 1 person

      1. Ich glaube, es liegt einerseits an der Staffelung/Perspektive der Haeuser, die es etwas wie eine vertikalle Schichtung aussehen laesst und nicht wie eine horizontale, und dann auch an der Farbe, die sehr an Adobe erinnert. Auch die relativ kleinen und wenigen Fenster spielen da eine Rolle – jedenfalls fur mich.

        Liked by 1 person

  2. Angesichts dieses Fotos denke ich, dass Tauben vielleicht doch eine unterschätzte Aufgabe haben, nämlich durch unvorhersehbare Nutzung den Menschen und seinen Gebäudewahnsinn und Anspruch in die Schranken zu weisen.

    Liked by 2 people

          1. Es gibt ja solche Zeichnungen, im internet noch perfekter als per Hand gezeichnete. Längsschnitte, Umrisse… Großartig, erstaunlich! Der Idealtyp, ein geometrisches Wunder, das geistig zutiefst befriedigt.
            Wir lieben es offenbar, vollkommene Formen geistig zu betrachten. Anders ist es aber in der dreidimensionalen Welt, der Welt unserer Sinne und Erfahrungen. Da erfreut uns die kleine Unregelmäßigkeit in Objekten, denn sie zeigt den tätigen Menschen dahinter, macht ihn uns ähnlich. Oder bei Naturdingen:die Unregelmäßigkeit zeigt uns ihr Schicksal, die besonderen Bedingungen ihres Werdens und Wachsens, und auch das macht sie uns verwandt und sympathisch. Wir bewundern das Perfekte, nennen es göttlich. Aber wir lieben, was ein wenig davon abweicht.
            Ich jedenfalls empfinde es so. Vielleicht ist das “wir”, wie so oft, fehl am Platze.

            Liked by 1 person

            1. Das wir ist schon am platze! 😀
              Das Serielle ist in dieser Architektur etwas versteckt, nicht so augenfällig. Erst wenn man näher hinschaut, ergeben sich Reihungen.
              Aber man weiss zuvor dass es diese Reihungen hat, das Wissen darum zerstört wohl den primären Eindruck.

              Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s