Etwas rumpelig im Benehmen…

Auf dem Rainfarn ist zur Zeit jede Menge los.

Hier scheint ein Marienkäfer auf der Suche nach Nektar einfach die Ameise niederzuwalzen.

Walze1

Doch weit gefehlt. Der Ameise ging es nach dieser Aktion ganz gut.

Walze2

Aufgenommen am 17.07.2019

27 thoughts on “Etwas rumpelig im Benehmen…

  1. Du Glücklicher!
    Beim Abendspaziergeng in der Nähe habe ich Rainfarn gesehen, an Gerhard gedacht, weil er immer viele Insekten auf Rainfarn findet… Kamera startklar… Rainfarn leer. Jeder Horst war wie leergefegt, keine Insekten zu sehen. Aber ich bleibe dran! 🙂

    ..grüßt Syntaxia

    Liked by 1 person

    1. Syntaxia: Man muss wissen: Der Rainfarn ist nur selten bewohnt. Schon im letzten Jahr war es so.
      Ich hatte damals meine Fotos von einem einzigen Strauss, zu dem ich immer hinpilgerte. 🙂
      Es ist schon insgesamt ausgedünnter auf Wiesen als man von meinen Fotos her glaubt.
      Leider!

      Like

      1. Keiner von beiden saugt Nektar. Der Marienkäfer frisst zwar gelegentlich auch Pollen, wahrscheinlicher ist aber, dass es irgendwo auf dem Rainfarn Blattläuse gibt, die er fressen will , die Ameisen aber als ihre Honigtau-Lieferanten verteidigen.

        Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s