Sardinische Schmetterlinge, Ausschüttung 1

Gleich zu Anfang der grösste Falter, dem ich begegnete

DSC_0204

Supergroß war er! Wenn er hoch flog, von A nach B, wirkte er fast wie ein Vogel. Man nahm ihn an seinem Schatten wahr, den er aufs Land warf.
Er und andere seiner Grösse narrten mich oft. Zweimal konnte ich ihn aber doch ablichten:

DSC_0191

DSC_0132

DSC_0114

 

 

9 thoughts on “Sardinische Schmetterlinge, Ausschüttung 1

      1. Seltsamerweise kommt mir bei deiner Namensgebung für die Grossgeflügelten romantische Bilder von galoppierenden Pferden in den Sinn , braun mit weisser Blässe und wehender Mähne, da gibt es einige Beispiele im Web. lauter Flatterhengste 🙂

        Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s