22 thoughts on “Röhrenstruktur

    1. Pit, das ständige Fotografieren schärft das Auge. Dafür bin ich dankbar.
      Wir hatten uns ja schon mal ausgetauscht über die Unmenge an Fotos, die man so tagtäglich macht. Das bedeutet auch immer Arbeit, aber es ist eine schöne Arbeit.

      Liked by 3 people

      1. Ja, die Menge Fotos – Fluch und Sege der digitalen Fotografie! Ich sitze immer noch daran, die Fotos [meine und die meiner Frau] von unserer Reise nach Alaska im August des vergangenen Jahres aufzuarbeiten, insbesondere auch wegen meiner “schoepferischen” Pause.

        Liked by 1 person

          1. Bei Videos ist es eher so, dass sie mich etwas abschrecken, weil sie sehr zeitraubend sind. Ich habe eine Reihe von Videosequenzen von unserer Alaskareise, aber die zu einem halbwegs ansehbaren Video zusammenzufuegen, das dauert. Das Rendern nimmt eine lange Zeit auf meinem Computer in Anspruch, und dann noch einmal eine lange Zeit fuer das Hochladen auf YouTube. Aber irgendwann setze ich mich doch dran.

            Liked by 1 person

Leave a Reply to Pit Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s