Die Kleinsten sind mir die liebsten

Kleine Wildbiene auf einer Wegwarte.

Kl5

 

Gegenüber dem folgenden Insekt, auf gleicher Blüte,  ist die Wildbiene ein Riese…Kl2

Schön auch die sogenannten Strukturfarben auf  den Flügeln des  2 mm großen Tiers.Kl1

Doch was ist das?

Kl4

Unten im Foto ein noch schmächtigeres Insekt.

34 thoughts on “Die Kleinsten sind mir die liebsten

  1. Das hübsche Viecherl auf dem zweiten und dritten Bild könnte eine Halmfliege sein. Davon gibt es allerdings unheimlich viele Arten. Diese hier gehört möglicherweise der Gattung “Chlorops” an. [Dies mal so als kleine Identifikationsfährte. 🙂 ]

    Liked by 2 people

    1. Das ist ein sehr schöner Hinweis!
      Die “Gelbe Weizenhalmfliege (“Chlorops”)”, um die handelt es sich wohl, entdeckte ich erstmals in Sardinien vor einem Jahr.
      Dann gab es ein “Wiedersehen” vor etwa 2 Monaten und gestern also erneut.

      Liked by 2 people

  2. Was schöner und bezaubernder ist, die kleinen Insekten oder die Details der Wegwartenblüte, kann ich mich nicht entscheiden, ich finde die kleinen blauen “Löckchen” der Staubfäden einfach zu schön.

    Liked by 5 people

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s