Ein Traum

2019_14_3197762_extraetueden

Ich nehme wieder an Christianes Schreibprojekt abc.etüden teil.
Diesmal gibt es die Extra-Etüden: Es geht darum, 5 von 6 gesetzten Worten in max. 500 Wörtern einzubringen.
Dieses Mal sind es :

Nieselregen, weich, irren
Café, 
verdorben, beißen.

Nun eine betont ganz kurze Story.

*

Fast hätte er es verdorben!

Lange hatte er damit gewartet, anzurufen.
Nun hatte er doch noch seine Angst überwunden !
Eine wunderbar verheissungsvolle, prickelnde Zukunft lag vor ihm!
Ganz weich fühlte es sich innen an.

Ein paar Wochen später dann merkte er, daß er sich in einen Traum verbissen hatte, sich geirrt hatte.

Ein feiner Nieselregen schien nicht zu enden, fiel unaufhörlich auf sein geplagtes Gesicht. Im Kopf war es dunkel.
Alles war verdorben.

*

 

 

 

4 thoughts on “Ein Traum

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s