Martyn – Why

Vor 10 Jahren bin ich auf den Holländer Martyn Deykers (geb. 1975) aufmerksam geworden.  Damals kam er mit einem vielbeachteten Album ( Great lenghts) raus und war in aller Munde.
Der beispielslose Hype um ihn und seine Musik schien ihm nicht so zu behagen, wie ich in einem Interview nachlesen konnte.

Wie ich nun las, hat Martyn vor gut einem Jahr einen Herzinfarkt erlitten. Nach der Gesundung beschäftigte er sich mit der Tabla, die nun seinem jüngsten Albums zugrunde liegt.

Hier der Track “Why” aus dem neuen Album “Voids” ( das ich kaufte).

 

 

 

2 thoughts on “Martyn – Why

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s