Zurückgedrängte Frauen

In letzter Zeit fielen mir Artikel zu, in denen von Frauen die Rede war, die sich Rechte erstritten haben, die ihnen doch allemal per se zustehen sollten.
Vor Jahren sties ich auf die Suffragetten: Unendlich lange Zeit benötigte es, bis Frauen in England wählen durften.

Vorgestern las ich auf dem Blog “Schöner Schein” von Johannes Fischer, über die erste Frau, die 2012 mit einem Fahrrad die Welt umrundete! In einem Feld, in dem Männer seit geraumer Zeit die Rekorde in der Fahrradweltumrundung jagen, gab es bisher keine einzige Frau, die da verzeichnet war.

Erste Frau umrundete die Welt mit dem Fahrrad.
Ich habe mir dieses Buch gleich bestellt!

Zum Marathon: Ich war ja einst ein begeisterter Läufer, der wegen Gelenkprobleme dieses Major-Hobby aufgab.

Hier ein Wikipedia-Bericht über die erste Frau, die (illegal) den Boston Marathon 1967 mitlief.

Erste Frau im Boston Marathon

Ich könnte noch viel mehr und stärkere Beispiele bringen. Aber das mag mal als erstes mal genügen.

 

 

5 thoughts on “Zurückgedrängte Frauen

  1. Tja, es gibt wirklich viele Beispiele. Faszinierend fand ich natürlich (als Läufer) auch besonders, wie die erste Frau Marathon lief und ein Kampfrichter versuchte, sie aus dem Rennen zu nehmen und ihr Trainer sie vor ihm schützte, damit sie weiter laufen konnte. Einfach unvorstellbar, welche Rechte man früher den Frauen vorenthielt.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s